Die BTT GmbH startet ihren Geschäftsbetrieb…

…mit dem Radlerzug auf der pbwModulanlage am 12.04. und 13.04.2014 im Saarland.

Im Rahmen der 4. Spur0 Modulfahrtage Saarland in der Nähe von Saarbrücken präsentierte die Bahntouristik und -transport GmbH den anwesenden Modellbahnern ihren Radlerzug.

Die Artdirektorin bei den letzten Vorbereitungen für die Präsentationsfahrt….

erste Fahrt des Radlerzuges

Abb.1: letzte Vorbereitungen für die Präsentationsfahrt

Alles fertig, ein letzter prüfender Blick, ob die Strecke auch wirklich frei ist…

Zug im Spitzeichtunnel

Abb.2: nur noch wenige Augenblicke bis zur Abfahrt des Zuges

Es haben sich schon einige Schaulustige am Haltepunkt Muoter Stein eingefunden…..

Abb.3: na, wann ist es denn soweit...

Abb.3: na, wann ist es denn soweit…

Pünktlich um 15:30 h durchbrach die Zuglok eine aus Styroporsteinen aufgebaute Mauer am Spitzeichtunnel.

BTT GmbH Radlerzug Spur0

Abb.4: Voila, der BTT GmbH Radlerzug ist da….

Einfahrt in den Haltepunkt Muoter Stein.

HP Muoter Stein

Abb.5: Einfahrt Haltepunkt Muoter Stein

Im Haltepunkt Muoter Stein besteht die erste Möglichkeit den Zug aus der Nähe zu betrachten und auch gleich mal mitzufahren….

BTT GmbH Spur0Module

Abb.6: Radlerzug im HP Muoter Stein

Der erste Zug der BTT wird von einer ex DB 211 gezogen, gefolgt von einer ex. DB Donnerbüchse 2.Kl., vier umgebaute ex. DB O10 mit Bremserbühe sowie einem ex.DB  X05.

Radlerzug Spur0 im Bf Blumfeld

Abb.7: Ausfahrt aus Blumfeld Richtung AA2

An beiden Tagen pendelte der Ausflugszug zwischen den Abstellbahnhöfen AA1 und AA2;mit Halt am Haltepunkt Muoter Stein und dem Bahnhof Blumfeld.

Abb.8: immer diese Hobbyfilmer ;-)

Abb.8: immer diese Hobbyfilmer 😉

Hmm, „was hannese donn doo schunn noch e mool Neies gemacht“ (Übersetzung: was für einen Quatsch haben Sie sich denn nun wieder ausgedacht ;-)), denken sich diese beiden Zeitzeugen.

Abb.8a: prüfende Blicke...

Abb.8a: ohjeh, die schöne Lok so zu verschandeln, denkt gerade ein EP III Urgestein 😉

Der Abstellbahnhof AA2 ist erreicht, hier wird kopfgemacht und es geht nach einer kurzen Pause wieder zurück nach AA1.

pbw Abstellbahnhof AA2

Abb.9: Ankunft im Abstellbahnhof AA2

Spur0Module

Abb.10: BTT Radlerzug im Abstellbf. AA2

B2 Wagen der BTT Spur0

Abb.11: die Aussichtswagen der BTT (rechts noch ohne Schutzdächer, kommen noch)

Fingerbetrachtung Spur0Module

Abb.12: oh wie scheen (aber ohne Handschuhe ;-( )

Dank des guten Wetters wurden die Aussichtswagen von den Fahrgästen rege genutzt. Der mitgeführte Fahrradwagen hingegen war nur mäßig ausgelastet…. Es waren mehr Wanderer als Radfahrer an den beiden Tagen unterwegs, vielleicht lag es an der ausbaufähigen Kommunikationspolitik der BTT GmbH ;-).

BTT Fahrradwagen Spur0

Abb.13: ex DB X05 als Fahrradwagen Spur0

Hier trifft der Ausflugszug bereits auf der Rückfahrt wieder im Bahnhof Blumfeld ein.

Spur0Module Bf. Blumfeld

Abb.14: Lokführer Stefan beim Abbremsen im Bf. Blumfeld, die Haltetafel ist nicht mehr weit 😉

Dem einen oder anderen wird aufgefallen sein, dass alle Fahrzeuge noch ohne Beschriftung unterwegs sind, ja, das stimmt, kommt alles noch…..
Die Premierenfahrten an den beiden Fahrtagen hat der  Zug sehr gut überstanden, jetzt gehts wieder ins BW für die nächsten Arbeiten, nämlich die Beschriftungen….

Die Beschreibung der eingesetzten Fahrzeuge inkl. eines kurzen Überblickes der Arbeiten folgt.

PS: der BTT Radlerzug, inkl. Zugpersonal, kann auch für Ihre Fahrtreffen gemietet (Essen und Trinken 😉 ) werden, einfach eine Mail an nullmodule@web.de. Da wir mit Schraubenkupplung fahren, muten wir dem Zug alles unter 1.800 mm Radius nicht zu!

Hier geht es zum Bericht über die 4.Spur0 Modulfahrtage Saarland im pbw0mef-Blog.

Werbeanzeigen